Skip to content

Blogbeiträge

Neueste
Blogbeiträge

All MMSWerkzeug-AutomationProduktivitätDigital ManufacturingAgile FertigungDigital ManufacturingVirtual MMSVirtual FMSAgile ManufacturingProductivityProduktivitätWerkzeug-AutomationOEEIoTAgile FertigungProduktionsanlaufLife Cycle Services

„Closer to Customer“-Beitrag 4: Was wir liefern, ist vorbildlich

Philip Schwidlinski ist mit Leib und Seele Software-Programmierer. Warum er sich deshalb im deutschen Software-Team von Fastems besonders wohl fühlt und insbesondere den Kontakt zu Kunden schätzt, erfahren wir in diesem Beitrag zur „Closer to customer“-Reihe. Nach seinem Abitur studierte Philip Mechatronik und spezialisierte sich zum Ende des Studiums zunehmend auf die Automatisierung. Über die […]

Weiterlesen
| MMS

Die MMS von Fastems – Teil 4: Hocheffizientes Teilehandling

Software ist nie eine statische Lösung, sondern wird ganz im Sinne des Anwendernutzens ständig weiterentwickelt. Daher mag es auch nicht verwundern, dass bereits vor vielen Jahren die Manufacturing Management Software (MMS), ursprünglich konzipiert für das Palettenhandling in Automationsprozessen der spanabhebenden Fertigung, durch neue, wegweisende Funktionen für ein hocheffizientes Teilehandling erweitert wurde.   Mehr als automatisches […]

Weiterlesen

„Closer to Customer“-Beitrag 3: Unsere Kunden profitieren von einem starken Team

„Jeder ist seines Glückes Schmied“. Diese Redewendung ist zwar schon ziemlich alt, bewahrheitet sich aber dennoch immer wieder, wie Sebastian Elsemann zeigt. Wir stellen Sebastian im Rahmen unserer Blogpost-Reihe zur Fastems-Strategie für mehr Kundennähe in der DACH-Region (Closer to Customer) vor. Sebastian gehört zum Team von Simon Niemann, das sich u. a. auf die Projektentwicklung […]

Weiterlesen
| MMS

Die MMS von Fastems – Teil 3: Vorausschauende Intelligenz für das automatisierte Paletten-Handling

In unserer Reihe zur Manufacturing Management Software (MMS) von Fastems wollen wir Ihnen in diesem Beitrag die Stärken dieser Software beim automatisierten Palettenhandling in der spanabhebenden Fertigung näherbringen. Der Begriff „Management“ in Manufacturing Management Software ist durchaus wörtlich zu verstehen, denn die Lösung ist in der Lage, anhand der aktuellen Auftrags- und Fertigungssituation sowie aller […]

Weiterlesen
| MMS

Die MMS von Fastems – Teil 2: Zeitreise zu einer Erfolgsgeschichte

Nachdem im ersten Teil unserer Blogpostreihe die Manufacturing Management Software (MMS) und insbesondere die Vorzüge einer Feinplanung vorgestellt wurden, unternehmen wir nun eine Zeitreise, denn die MMS blickt immerhin auf eine langjährige Entwicklungsgeschichte zurück, mit der nicht nur außergewöhnliche Meilensteine, sondern auch Personen und Namen verbunden sind.   Erste Schritte vor rund 22 Jahren Die […]

Weiterlesen
| MMS

Die MMS von Fastems – Teil 1: Ganzheitliche Lösung für die automatische Produktionsplanung

Die MMS ist ein unverzichtbares Werkzeug für die kontinuierliche Optimierung der spanabhebenden Fertigung und basiert auf mehr als 30 Jahren Softwareerfahrungen von Fastems. Eine Erfolgsgeschichte, die  für uns Grund genug ist, in dieser neuen Blogreihe von den Anfängen über die Weiterentwicklung dieser Software bis heute zu informieren...  

Weiterlesen

„Closer to Customer“-Beitrag 2: Wir bieten den meisten Mehrwert

Im ersten Beitrag zu unserer neuen Strategie für mehr Kundennähe in der DACH-Region (Closer to Customer) stellten wir unsere vielfältigen Aktivitäten in Deutschland vor. Zu diesen Aktivitäten gehört vor allem der Aufbau verschiedener Teams, die sich in unterschiedlichen Bereichen auf die Kundenbetreuung konzentrieren. Von Simon Niemann erfahren wir nun mehr über sein Team.   Simon […]

Weiterlesen

„Closer to Customer“-Beitrag 1: Mehr Kundennähe für das gesamte Fastems-Portfolio

Die Produktion in der spanabhebenden Fertigung steht vor großen Herausforderungen. Die Produktlebenszyklen werden im kürzer, wodurch die Teilevarianz bei gleichzeitig sinkenden Stückzahlen pro Auftrag steigt – und das bei anhaltend hohem Kostendruck. Unternehmen benötigen daher gleichsam flexible wie agile Automatisierungslösungen, flankiert von intelligenter Software für ein ganzheitliches Fertigungsmanagement. Das lässt sich auf einen Nenner bringen: […]

Weiterlesen
| Werkzeug-Automation, Produktivität

Das Einmaleins des Werkzeug-Managements – Stufe 4, Zeit sparen durch die Nachbearbeitung von Werkzeugen

Extrem kurze Werkzeugstandzeiten verbunden mit einem konstanten und hohen Bedarf an erneuerten Werkzeugen können die Werkzeugnachbearbeitung schnell zu einer Vollzeitbeschäftigung machen. Was kann man also tun, um dies zu vermeiden?

Weiterlesen
| Werkzeug-Automation, Produktivität

Das Einmaleins des Werkzeug-Managements – Stufe 3, mit gemeinsamer Werkzeugnutzung höhere Flexibilität und längere unbemannte Zeiten

Kommen Ihnen die folgenden täglichen Herausforderungen auch bekannt vor? Schwer zu zerspanende Materialien, eine umfangreiche Anzahl an Werkzeugen oder Maschinen, teure Werkzeuge, kurze Werkzeugstandzeiten. Wenn ja, lautet die gute Nachricht vorab, mit der Unterstützung von Werkzeug-Automation werden diese Herausforderungen der Vergangenheit angehören. Noch einmal zur Erinnerung, in unserem letzten Blogbeitrag über Werkzeuge ging es um […]

Weiterlesen

Was können wir für Sie tun?

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns einfach eine kurze Nachricht.

Alle Kontakte

Sales Manager, US & Canada Central

Christopher Rezny

+1 847 899 1126

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.