Skip to content

Webinar-Aufzeichnung:
Sechs Lösungsbausteine für eine
wirtschaftliche Kleinserienfertigung

Sechs Lösungsbausteine für eine
wirtschaftliche Kleinserienfertigung

Fast jeder zweite Arbeitsplatz in der DACH Region hängt an der Produktion von Gütern.
Die Fertigungsindustrie gehört in dieser Region zu den Größen der Wirtschaft – noch!?!
Wie lassen sich diese Spitzenposition und der Wohlstand in Zeiten zunehmenden globalem Wettbewerbs,
stetigen Wandels der Nachfrage und endlicher Ressourcen sichern?
Welche Herausforderungen müssen die produzierenden Unternehmen früher oder später bewältigen?

In der Fertigungsindustrie geht der Trend mehr und mehr zu kleineren Losgrößen und maßgeschneiderten Produkten. Dies führt zu einer steigenden Variantenvielfalt mit komplexer werdenden Produktions-prozessen, die eine hohe Flexibilität notwendig machen. Dies alles bei einem gleichbleibend hohen Qualitätsanspruch. Die Produktionsprozesse müssen also zukünftig so geplant und gestaltet werden, dass sie – unabhängig von Losgröße und Variantenvielfalt – jederzeit die optimalen Ergebnisse liefern.

Die Produktion der Zukunft muss somit intelligent, skalierbar, effizient und nachhaltig sein.

In dieser Webinar-Aufzeichnung gehen wir auf sechs Bausteine der Produktion ein,
die Sie optimieren sollten, damit Sie das Ziel einer vernetzten, intelligenten und sich selbst optimierenden Produktion erreichen können:

  1. Produktionplanung
  2. Produktionsvorbereitung (Werkzeuge, NC-Programme, Rohmaterialien, Spannmittel, Testläufe)
  3. Werkzeug-Management
  4. Werkstücktransfer und -beladung zwischen den Prozessschritten
  5. Qualitätsprüfung und Rückverfolgbarkeit
  6. Werkzeugmaschinen

Das klingt interessant?

Dann fordern Sie einfach über das nachfolgende Formular den Link zur Aufzeichnung an: